• Alle Beiträge von ADMIN

Sea-of-Peace

Funk rund um die Ostsee!

Der Distrikt Mecklenburg-Vorpommern im DARC e. V. gibt alljährlich, nun bereits zum 61. Mal, das optisch beeindruckende Amateurfunkdiplom SOPSea of Peace, heraus. Es kann von lizenzierten Funkamateuren sowie von KW- und UKW-Hörern erworben werden. Dafür zählen QSOs mit Stationen aus den Anrainerstaaten der Ostsee, das sind neben DL auch ES, LA, LY, OH, OZ, SM, SP, UA und YL (DXCC-Gebiete sind es noch einige mehr – es zählen aber z. T. nicht alle Rufzeichengebiete!) — dies aber jeweils nur im Zeitraum vom 1. Juli 0000 UTC bis 31. Juli 2359 UTC.

Dieses Diplom in Form eines Seiden-Wimpels wird für QSOs mit den Ostsee-Anliegerstaaten im Monat Juli eines Jahres vergeben.
Bei wiederholter Erfüllung der Bedingungen in den Folgejahren können Jahressticker erworben werden.

Mehr dazu lesen Sie auf der Website des FUNKAMATEURs

Quelle: http://www.funkamateur.de

Weitere Informationen findet man hier.

http://www.dl0sop.darc.de/Seite-1.htm

73 euer Infofrog    

Here comes Peanut

David – PA7LIM hat mal wieder eine Software auf den Markt geworfen, die eine kleine Revolution anzettelt: Peanut.

Was genau ist Peanut? Nun – Peanut ist eine Android-App , die es ermöglicht, transcodierten DV-Betrieb in andere DV-Betriebsarten zu machen.

Konfiguration von Peanut
Konfiguration von Peanut

Was benötigt man? Ganz einfach, man lädt sich zunächst aus dem Google Play Store die App runter und beantragt dann noch einen App-Code auf der Website von David. Diesen trägt man, wie man im Screenshot sehen kann, im Setup des Programms, welches sehr übersichtlich ist, ein.

Nun kann man direkt loslegen.

Aktuell sind in der App mehr als 50 verschiedene Räume verfügbar, in die man sich verbinden kann und wo man dann mit gleichgesinnten Sprechen kann. Hierbei ist zu beachten, dass Räume, die eine Sprachbezeichnung haben, in „HD“ übertragen werden und (bisher) keine Verlinkung zu irgendwelchen Reflektoren im D-STAR oder sonstwo haben, hingegen dann Räume mit Reflektor-Bezeichnung (wie z.B. XRF015A) dann auch dahin verlinkt sind.

Desweiteren sind diverse Knots geschaltet, die es möglich machen via D-Star oder Handy oder Tablet etc. ins DMR Brandmeisternetz zu gelangen.

Ergo kann man auch über TG 26429 direkt an diesem Verbund teilnehmen. Natürlich ist es möglich, nur mit einem Smartphone bewaffnet, nach “Hause” zu funken.

 

DARC Clubmeisterschaft Ranking

Nun ist im Contestjahr 2019 schon Halbzeit. Zeit um sich mal das Ranking des OV H05 bei der Clubmeisterschaft anzuschauen. Deutschlandweit liegt der OV H05 bereits auf Platz 60. Im Distrikt Hotel hingegen auf Platz 3.

Das ist bisher ein sehr gutes Ergebnis. Danke an alle Contester und Punktesammler. Wir sehen uns beim nächsten Contest.

73 euer Infofrog    

Das war die Ham Radio 2019

Die internationale Amateurfunk-Ausstellung ist die Plattform für Funker aus der ganzen Welt. Für manche “Nordlichter” aber etwas zu weit weg. HB9GYR hat ein schlichten “Walkarround” ins Netz gestellt, um ein paar Impressionen einzufangen. Danke Jose für dieses Video.

73 euer Infofrog    

Schliessen
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close