• Kategorie Archive: Allgemein

Zur Jahreswende: Interview mit dem Vorstand des DARC e.V.

interview2018

Das Team von Faszination Amateurfunk hat kurz vor Weihnachten die Gelegenheit genutzt und ein Interview mit dem DARC-Vorstand gedreht. Die Moderation hat DARC-Pressesprecherin Stephanie Heine, DO7PR, übernommen, die gemeinsam mit Christian Entsfellner, DL3MBG, Thomas von Grote, DB6OE, und Robert Westphal, DJ4FF, auf das zurückliegende Jahr schaut.

Zudem gibt es eine Vorschau auf DARC-Aktivitäten und Vorhaben des Bundesvorstandes für das Jahr 2019.

Etwas über 15 Minuten dauert das Gespräch, das Sie auf Youtube unter:youtu.be/JliCR4pl4Mc finden.

 

Wir wünschen Ihnen einen guten Start in das Jahr 2019!

Freie Mittelwellen in Mitteleuropa

Am 31. Dezember schalten Stationen in Belgien und den Niederlanden ab

Zum Jahresende werden das niederländische Groot Nieuws Radio die Mittelwelle 1008 kHz (100 kW) sowie der belgische Rundfunk RTBF die Frequenzen 621 kHz (300 kW) und 1125 kHz (20 kW) abschalten.

Ihren bisherigen Hörern empfehlen die Stationen, deren Programme ab 1. Januar 2019 über Digitalradio bzw. auf UKW zu empfangen. QSL-Sammlern bietet sich bis dahin die letzte Möglichkeit, von diesen Stationen noch Empfangsbestätigungen für ihre Ausstrahlungen auf Mittelwelle zu bekommen. Kontaktmöglichkeiten: Groot Nieuws Radio, Zandstraat 36, 3901 CM Veenendaal, Niederlande (E-Mail); RTBF, Cité de la Radio-Television, Boulevard Auguste Reyers 52, 1044 Brüssel, Belgien.

Durch die Abschaltungen ergeben sich für Wellenjäger neue Empfangsmöglichkeiten für Stationen, die zuvor durch die starken Signale aus den Niederlanden bzw. Belgien kaum hörbar waren. Über die aktuellen Frequenzbelegungen informiert online das MWList-Projekt: 621 kHz, 1008 kHz, 1125 kHz.

Quelle: Funkamateur

Schliessen

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close