• Kategorie Archive: Conteste

Sea-of-Peace

Funk rund um die Ostsee!

Der Distrikt Mecklenburg-Vorpommern im DARC e. V. gibt alljährlich, nun bereits zum 61. Mal, das optisch beeindruckende Amateurfunkdiplom SOPSea of Peace, heraus. Es kann von lizenzierten Funkamateuren sowie von KW- und UKW-Hörern erworben werden. Dafür zählen QSOs mit Stationen aus den Anrainerstaaten der Ostsee, das sind neben DL auch ES, LA, LY, OH, OZ, SM, SP, UA und YL (DXCC-Gebiete sind es noch einige mehr – es zählen aber z. T. nicht alle Rufzeichengebiete!) — dies aber jeweils nur im Zeitraum vom 1. Juli 0000 UTC bis 31. Juli 2359 UTC.

Dieses Diplom in Form eines Seiden-Wimpels wird für QSOs mit den Ostsee-Anliegerstaaten im Monat Juli eines Jahres vergeben.
Bei wiederholter Erfüllung der Bedingungen in den Folgejahren können Jahressticker erworben werden.

Mehr dazu lesen Sie auf der Website des FUNKAMATEURs

Quelle: http://www.funkamateur.de

Weitere Informationen findet man hier.

http://www.dl0sop.darc.de/Seite-1.htm

73 euer Infofrog    

DARC Clubmeisterschaft Ranking

Nun ist im Contestjahr 2019 schon Halbzeit. Zeit um sich mal das Ranking des OV H05 bei der Clubmeisterschaft anzuschauen. Deutschlandweit liegt der OV H05 bereits auf Platz 60. Im Distrikt Hotel hingegen auf Platz 3.

Das ist bisher ein sehr gutes Ergebnis. Danke an alle Contester und Punktesammler. Wir sehen uns beim nächsten Contest.

73 euer Infofrog    

Mühlentage am 11./12. Mai

Am 11. und 12. Mai gibt es wieder viele Aktivitäten bei Mühlen und Pumpwerken. Nicht nur in den Niederlanden, sondern auch in Belgien, Deutschland, England und Schweden, ja sogar außerhalb Europas: im Vorjahr waren sogar in den Vereinigten Staaten und Australien Funkamateure aktiv.

Alle sind eingeladen zur Jagd auf die vielen Mühlen, die aktiv sein werden. Beim Loggen einer Mindestzahl von Stationen kann man ein prachtvolles Diplom beantragen. Nach Einsendung des betreffenden Logs bekommen Sie es als PDF-Datei per E-Mail.

Für weitere Informationen verweisen wir auf die Webseite: www.pd6mill.com

Tnx Info Jelle Knot, PD5JFK

Quelle: Funkamateur

FT4-Wettbewerbsmodus

Neuer Digitalmode FT4 bald verfügbar…
.
Auszug der Nachricht von Joe Taylor zum neuen Contestmode FT4
.
Von Joe Taylor und dem WSJTX-Entwicklungsteam bezüglich FT4:
„An: WSJT-X-Benutzer, die FT4 testen möchten
Von: K1JT, K9AN und G4WJS
Kurz nach dem „FT8 Roundup“ am 1. und 2. Dezember 2018 begannen wir mit der ernsthaften Arbeit an einem schnelleren, wettbewerbsfreundlicheren digitalen Modus, der mit den RTTY-konkurrierenden QSO-Raten mithalten kann, während viele der Vorteile von FT8 erhalten bleiben. Das Ergebnis ist FT4 – ein neuer digitaler Modus, der speziell für Funkwettbewerbe entwickelt wurde.
Im letzten Monat führte eine kleine Gruppe Freiwilliger FT4-Tests durch. Die ersten Tests waren sehr erfolgreich und halfen uns, eine Reihe wichtiger Designentscheidungen zu treffen. Wir glauben, dass FT4 für seinen beabsichtigten Zweck viel versprechend ist.
In Kürze werden wir von einer größeren Gruppe getestet werden können. Wenn Sie an einer Teilnahme interessiert sind und Ihr durchdachtes Feedback anbieten möchten, lesen Sie bitte das beschreibende Dokument “Das FT4-Protokoll für den digitalen Wettbewerb”, das hier veröffentlicht ist:
Wir planen, ab 29. April eine Woche ab heute herunterladbare Installationspakete für WSJT-X 2.1.0-rc5 zu veröffentlichen. Das oben verlinkte Dokument enthält
– Anweisungen zum Installieren der Konfiguration von WSJT-X 2.1.0-rc5 und FT4
– Bedienungsanleitung für FT4
– Grundlegende Beschreibung des FT4-Protokolls, der Modulation und der Wellenform
– Detaillierte Empfindlichkeitsmessungen für FT4 unter einer Vielzahl simulierter Ausbreitungsbedingungen
– Zeitplan für kommende Testsitzungen
Bitte helfen Sie uns, FT4 zu einem erfolgreichen Modus für digitale Wettbewerbe zu machen
Mit besten Wünschen und 73,
– Joe (K1JT), Steve (K9AN) und Bill (G4WJS)
Schliessen
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close