Das war die erste Radiosendung des OV H05

Am 12.Mai um 09.00 Uhr gab es eine Wunschkonzertsendung des OV H05 im Internetsender “Heiderocker” bei LautFm.

Der wöchentlichen am Sonntag regelmäßigen Kurzwellenrunde auf 80m war diese Sendung vorangestellt. OM und YL konnten sich zum Frühstück ihre Lieblingstitel wünschen, um sich die Zeit bis zur KW Runde zu “versüßen”.

Per Mail und per “Wunschbox” kam die sogenannte “Playlist” on AIR.

Vielen Dank fürs lauschen und für die Teilnahme.

73

Tom (DO8AIL)

 

Mühlentage am 11./12. Mai

Am 11. und 12. Mai gibt es wieder viele Aktivitäten bei Mühlen und Pumpwerken. Nicht nur in den Niederlanden, sondern auch in Belgien, Deutschland, England und Schweden, ja sogar außerhalb Europas: im Vorjahr waren sogar in den Vereinigten Staaten und Australien Funkamateure aktiv.

Alle sind eingeladen zur Jagd auf die vielen Mühlen, die aktiv sein werden. Beim Loggen einer Mindestzahl von Stationen kann man ein prachtvolles Diplom beantragen. Nach Einsendung des betreffenden Logs bekommen Sie es als PDF-Datei per E-Mail.

Für weitere Informationen verweisen wir auf die Webseite: www.pd6mill.com

Tnx Info Jelle Knot, PD5JFK

Quelle: Funkamateur

Linux im Amateurfunk: Digital Speech Decoder selbst compilieren

Selbstbau wird im Amateurfunk groß geschrieben. Warum nicht den nächsten Schritt wagen und das Open-Source-Betriebssystem Linux einsetzen? Der Digital Speech Decoder bringt digitale Sprachsignale, z.B. D-Star und DMR, auf den PC-Lautsprecher.


Da es kein fertiges Binärpaket gibt muss der Quellcode selbst übersetzt werden. Das ist gut dokumentiert (https://www.george-smart.co.uk/scrapb…) – und deswegen einfach zu machen. Teil 1 zeigt die der Sourcecode runtergeladen und compiliert wird.

Schliessen
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close