Tasmota konfigurieren

Hallo liebe Mitstreiter des Tasmotaprojektes

Wie ihr merkt ist die Seitenerstellung ziemlich aktuell. Ihr habt es also geschafft, Tasmota auf den D1Mini zu flashen. Glückwunsch.

Der eine OM hatte keine Schwierigkeiten, der andere massive Probleme, aber wie im H05 üblich hat z.B. Harry dem Hans geholfen und so weiter.

Prima !

Ihr seht, im Nachgang war alles halb so wild.

Nun vergessen wir das flashen und kümmern uns um das wesentliche.

Auf dem D1Mini befindet sich nun Tasmota. Was kommt nun ???

Wir müssen uns mit diesem kleinen Zwerg verbinden und ihm sagen, das er sich gefälligst mit unserem Heim Wlan zu verbinden hat. Schließlich haben wir das Hausrecht und wir bestimmen, was zu tun ist, HI

Also ihr benötigt nun euer Wlanpasswort eures Routers zu Hause.Notiert es euch. Das ist Ultra wichtig. Sollte es zu einer falschen Eingabe kommen, könnt ihr von ganz vorn beginnen. Da wir alle zeitig ins Bett müssen, wäre das unklug.

Wie geht es weiter??

Wir verbinden den D1Mini wieder mit Spannung, das Tool zum flashen ist nicht mehr nötig, sondern nur die USB Verbindung mit 5V.

Nun baut der Mini einen Wlan Accesspoint auf, ja ein eigenes kleines Wlan Netz (Schon erstaunlich, was Zwerge können).

Statt mit eurem Netzwerk verbindet ihr euch mit dem neuen Wlan namens “Tasmota-XXX” etc. Ihr werdet gefragt ob ihr die Verbindung halten wollt und werdet darauf hingewiesen das das ein Netzwerk ohne Internet ist. Das könnt ihr alles bestätigen. Ihr müsst sicher sein, das ihr nur mit dem Wlan des Zwerges verbunden seid.

Nun ruft ihr einen Browser auf. Bei einigen von euch startet der Browser schon auf der Tasmota Oberfläche. Bei anderen gebt ihr in der Adresszeile die Ip 192.168.4.1 ein, und dann seid ihr schon da.

So sollte es dann aussehen.

Wählt euer Heim Wlan, tragt das Wlan Passwort ein und dann auf save. Nun versucht der D1Mini sich als Mitglied in euer Wlan Netzwerk zu integrieren. Danach bekommt ihr eine neue IP angezeigt.

 

NOTIEREN! Falls nicht, müsst ihr den D1Mini in eurem Router suchen um die IP festzustellen. Wenn ihr das geschafft habt, gebt ihr dann diese IP in den Browser ein und ihr kommt auf die “Config” Seite.

Wir sind nun schon so weit um zb. das Relais anzuschliessen. Bitte schaut euch das Video von Matze an (besser kann auch ich das nicht erklären) und folgt den Anweisungen.

Einige von euch sind bestimmt schon so weit. Ein kleiner Tip…. wer es genau so macht wie im Video, bekommt noch heute das Relais zum “klicken”

Da das Video schon etwas älter ist, sieht die Oberfläche bei euch schon etwas “moderner” aus, aber die Konfiguration für z.B. das Relais ist bis heute gleich. Und wer hätte es gedacht, er schließt auch gleich einen DHT11 Tempsensor an. Den haben wir zwar nicht, aber dafür einen DS18B20, der in der Configliste auch auftaucht. Da wir aber einen spezielle .bin installiert haben ist die Oberfläche auf Englisch.

 

Da heute Sonntag ist, überlasse ich euch erstmal eurem Schicksal HI. Spielt ein wenig herum und lernt ein wenig die Configseite kennen.

Support weiterhin auf DB0CEL FM. Ich bitte um Rückmeldungen. Weiter geht es erst am Montag auf dieser Homepage

73

Tom DO8AIL

DARC OV H05

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close