Hamnet wird weiter ausgebaut

Das digitale Datennetz der Funkamateure – das Hamnet – wird weiter ausgebaut. Das beweisen die neuesten Zahlen, die der DARC-Referent für VHF/UHF/SHF von der Bundesnetzagentur zur Kenntnis gibt. Alle Daten beziehen sich auf den Stichtag Mitte Mai.

Der größte Zuwachs ist bei Linkstrecken im 6-cm-Bereich zu verzeichnen, davon gibt es aktuell 916 (2018: 821, 2017: 719). Auch auf dem 9-cm-Band hat sich etwas getan, hier listet die BNetzA 26 (2018: 24, 2017: 16).
Beim 13-cm-Band ist die Anzahl mit 13 in den Jahren 2019 und 2018 stabil geblieben (2017: 11). Gegenüber dem Jahr 2017 mit 154 gibt es im Jahr 2019 auch mehr Einstiege auf dem 13-cm-Band (2018: 176). Ebenso haben die Einstiege auf 6 cm zugelegt, in diesem Jahr sind es 184 (2018: 162, 2017: 140). Auf 9 cm gibt es bundesweit nur 5.

Weitere Infos im DARC Deutschlandrundspruch. Natürlich auch bei uns auf der Homepage abrufbar.

73 euer Infofrog 

Contestbetrieb auf 50 MHz gestattet

Mit der Verfügung Nr. 64/2019 Amateurfunkdienst; Nutzungsbestimmungen für den Frequenzbereich 50,08–51,00 MHz wird die bisherige Verfügung Nr. 36/2006 aktualisiert.

Dabei wird der Zeitraum, in dem laut der Verfügung künftig kein Contestbetrieb gestattet ist, auf den Zeitraum vom 1. Oktober bis 30. April begrenzt. Deutsche Funkamateure können also an Contesten in der 6-m-Hauptsaison von Anfang Mai bis Ende September teilnehmen.

Die in der Mitteilung 287/2019 bis zum 31.12.2019 befristeten sonstigen Bestimmungen, wie z.B.

  • Verzicht auf Betriebsmeldung und telefonische Erreichbarkeit oder
  • die Nutzbarkeit aller Sendearten, die weniger als 12 kHz Bandbreite beanspruchen,

gelten bis zum Jahresende 2019 weiter. Gleiches gilt für den erlaubten Frequenzbereich 50,03 MHz bis 51 MHz.

 

RETEVIS RT84 – Vorstellung, Konfiguration und Tipps von DL8OAS

Das RETEVIS RT84 ist baugleich mit den DMR-Geräten DM-1701 der Firmen Baofeng und Hesenate. Es ist eines der großen Handfunkgeräte wie das RT82, Ailunce HD1, Radioddity GD-77, etc., und somit größer als das AnyTone ATD868UV/AT-D878UV. Das RT84 gleicht technisch fast dem RETEVIS RT82 (TYT MD-2017), verfügt jedoch über kein GPS-System, keinen Trackball und über keine rote Taste, kostet aber nur die Hälfte, was eine gute Alternative zum GD-77 in ähnlich-günstiger Preisklasse werden könnte (derzeitig für unter 80,- EUR bei einem Lieferanten aus Hamburg).

In diesem Bericht wird weder die Bedienung des RT84 noch die der CPS erklärt, sondern es wird lediglich eine Übersicht über den Umfang der technischen Möglichkeiten mit dem RT84 dargestellt.

Das gesamte HAM Handbuch von DL8OAS  aus dem OV H05 zu diesem Gerät findet ihr hier als PDF Download. Viel Spaß beim lesen und vielen Dank an Jens DL8OAS….

 

vy 73 , euer Info Frog          

Schliessen
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close